Politik

Paasch antwortet indirekt der CSP: „Ja, ich würde mich für eine Fortsetzung der heutigen Koalition einsetzen“

Wenige Tage nach der Ankündigung der CSP, sie werde nach der PDG-Wahl im Mai 2019 „nicht auf Gedeih und Verderb in irgendeine Koalition“ wollen (siehe Bericht an anderer Stelle), hat Ministerpräsident Oliver Paasch (ProDG) zum Ausdruck gebracht, dass er sich eine Fortsetzung der seit 2004 bestehenden Koalition von ProDG, PFF und SP wünschen würde.

....weiterlesen
Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern