Leute von heute

Claude Theiss

Die beiden ostbelgischen Dechanten auf einen Blick: Claude Theiss (links) und Helmut Schmitz als "Bauführer" der Kirche Ostbelgiens.

Am Sonntag, 20. Januar, wird Bischof Aloys Jousten das neue Dekanat Eifel, bestehend aus den bisherigen Dekanaten Büllingen und St.Vith, zusammenführen und um 15 Uhr in der St.Vither Pfarrkirche Claude Theiss als Pfarrer im Pfarrverband St.Vith und als neuen Dechanten einführen.

Angesichts der geringer gewordenen Anzahl Priester hat der Bischof die Zusammenlegung der beiden Dekanate Büllingen und St.Vith zu einem einzigen Dekanat Eifel beschlossen.

„Die neue Situation fordert ein Loslassen von Gewohntem und ein sich Einlassen auf neue Wege“, meint hierzu Dechant Claude Theiss. Dies löse die unterschiedlichsten Gefühle und Gedanken aus, denn niemand trennt sich gerne von Liebgewonnenem.

 

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern