Leute von heute

Bernd Brauer

Günther Jauch in der RTL-Sendung "Wer wird Millionär?". Foto: dpa

Bernd Brauer aus Hinderhausen bei St.Vith war am Montagabend zu Gast bei Günther Jauchs Sendung „Wer wird Millionär?“ auf RTL. Der gebürtige Deutsche brachte es vorerst auf 64.000 Euro.

Seine zwei Joker setzte Bernd Brauer laut Grenz-Echo bei der 4000-Euro-Frage und bei der 32.000-Euro-Frage ein.

Der Telefonjoker war der frühere BRF-Journalist Guido Arimont, der die Frage nach der Geliebten von Fidel Castro nicht beantworten konnte, sodass Brauer raten musste und Glück hatte.

Am kommenden Freitag geht´s weiter. Brauer gab übrigens an, unter anderem wegen des besseren Schulsystems in Belgien zu leben.

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern