EURO 2024

Fußball: RC Genk gewinnt zum 4. Mal den Landespokal

Jelle Vossen (links) machte mit seinem Tor zum 2:0 alles klar für den RC Genk. Foto: dpa

Der RC Genk ist am Donnerstag Fußball-Landespokalsieger geworden. Die Limburger besiegten im Endspiel in Brüssel Cercle Brügge mit 2:0.

Der Sieg der Genker zeichnete sich erst spät ab. Lange Zeit konnte Brügge, das die Endrunde mit drei Zweitligisten bestreiten muss, gut mithalten und sah keineswegs wie ein Abstiegskandidat aus.

Kumordzi (85.) und Vossen (90.) erzielten die beiden Tore für Genk, das bei seiner vierten Finalteilnahme zum vierten Mal den Landespokal holte.

Viel Zeit zum Feiern hatte Genk nicht, denn schon am Sonntag gegen Anderlecht greift die Mannschaft von Trainer Been wieder in den Kampf um den Meistertitel ein.

Eine Antwort auf “Fußball: RC Genk gewinnt zum 4. Mal den Landespokal”

  1. Ich-war-es-nicht

    Und etwas ganz positives nebenbei: 43.000 Zuschauer und keine Randale, nicht vorher und nicht nachher.

    Bravo an die Supporter von Genk und Brügge, andere Supporter können das nicht !!

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern