Nachrichten

Rote Teufel ohne Witsel, Kompany und De Bruyne

Roberto Martinez, der Trainer der Fußball-Nationalelf von Belgien, bei einer Pressekonferenz. Foto: Bruno Fahy/BELGA/dpa

Belgiens Fußball-Nationaltrainer Roberto Martinez hat am Freitag seinen Kader für den Start in die EM-Qualifikation publik gemacht. Es fehlen wegen Verletzung Axel Witsel (Dortmund) sowie Vincent Kompany und Kevin De Bruyne (beide Manchester City).

Der WM-Dritte beginnt am Donnerstag, 21. März, gegen Russland (Anpfiff 20.45 Uhr). Am darauf folgenden Sonntag, 24. März, gastieren die Roten Teufel auf Zypern (20.45 Uhr).

Fehlen wird Marouane Fellaini, der jetzt in China bei Shandong Luneng Taishan spielt und kürzlich seinen Rücktritt aus der belgischen Nationalmannschaft verkündet hat. Auch der Einsatz von Romelo Lukaku ist noch fraglich.

Der Kader der Roten Teufel

Tor: Thibaut Courtois (Real Madrid), Koen Casteels (VfL Wolfsburg),
Simon Mignolet (Liverpool), Matz Sels (Straßburg).

Abwehr: Toby Alderweireld (Tottenham), Dedryck Boyata (Celtic Glasgow), Mousa Dembélé (Guangzhou R&F/China), Jason Denayer (Lyon), Brandon Mechele (FC Brügge), Thomas Vermaelen (FC Barcelona), Jan Vertonghen (Tottenham).

Mittelfeld: Yannick Carrasco (Dalian Yifang/China), Timothy Castagne (Atalanta), Nacer Chadli (Monaco), Thomas Meunier (Paris SG), Leander Dendoncker (Wolverhampton), Dennis Praet (Sampdoria Genua), Youri Tielemans (Leicester), Hans Vanaken (FC Brügge).

Angriff: Christian Benteke (Crystal Palace), Eden Hazard (Chelsea),
Thorgan Hazard (Gladbach), Adnan Januzaj (Real Sociedad), Dries Mertens (Neapel), Leandro Trossard (RC Genk), Michy Batshuayi (Crystal Palace), Romelu Lukaku (Manchester United), Divock Origi (Liverpool).

Neben Russland, dem vermeintlich stärksten Gegner, und Zypern bekommen es die Belgier in der EM-Qualifikation auch noch mit Schottland, Kasachstan und San Marino zu tun.

5 Antworten auf “Rote Teufel ohne Witsel, Kompany und De Bruyne”

  1. Na und!?

    Dann zähle ruhig weiter! Wir sind DRITTER geworden bei der WM! Was willst du mehr? Wenn die KASE schon in Liga 1 spielt, wie viele Spieler sind denn von Eupen dabei? Weiss du überhaupt wie Fussball geht? Ich glaube NEIN!

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern