Nachrichten

Rizzi-Ausstellung macht St.Vith bunt

DG-Kulturministerin Isabelle Weykmans besuchte ebenfalls die Rizzi-Ausstellung.

Die unter dem Motto „St.Vith wird bunt“ initiierte James-Rizzi-Ausstellung bei Bild & Rahmen Weishaupt in St.Vith ist schon jetzt ein voller Erfolg. Besucher aus Belgien, aber auch aus Deutschland, Luxemburg und den Niederlanden bestaunten die Werke des New Yorker PopArt-Künstlers. Zudem besuchten viele Schulklassen und Gruppen die Ausstellung.

James Rizzi ist bekannt für seine schrillen, komischen und lebendigen Figuren und Werke. Er schafft es, dem Betrachter immer wieder ein Lächeln aufs Gesicht zu zaubern und schenkt ihm unterhaltsame Momente der Euphorie.

Selbst in Brüssel ist das Interesse für James Rizzi groß. Der bunte Rizzi-Käfer von Bild & Rahmen Weishaupt wurde am vergangen 15. November in Brüssel anlässlich des Festes des Königs und des Tags der DG präsentiert. Am 28. November besuchte die Kulturministerin der DG, Isabelle Weykmans, die Ausstellung.

Sammlerbriefmarken, Kunstdrucke und Porzellan

Die Ausstellung vermittelt den Besuchern einen Einblick in die bunten, lebensfrohen und humorvollen Werke des Künstlers. Briefmarkenliebhaber können vor Ort Sammlerbriefmarken erwerben. Zusätzlich haben die Besucher die Gelegenheit, Bilder, Poster, Kunstdrucke, Porzellan, Kalender, uvm. mit besonderen Motiven des Künstlers zu kaufen.

Die Ausstellung kann noch bis zum 31. Dezember besucht werden. Sie ist geöffnet von montags bis samstags von 10 bis 12 Uhr und von 13.30 bis 18 Uhr sowie sonntags von 14 Uhr bis 18 Uhr. Nach Absprache besteht ebenfalls für Gruppen und Schulklassen die Möglichkeit, die Ausstellung zu besuchen. Weitere Infos auch unter: www.bilder-weishaupt.be.

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern