EURO 2024

Polizei meldet mehrere Fälle von Vandalismus und Lärmbelästigung – Kontrollen bei Trakasspa

Ein Dienstfahrzeug der Polizeizone Weser-Göhl im Einsatz. Foto: OD

Mehrere Fälle von Vandalismus und Lärmbelästigung meldete die Polizeizone Weser-Göhl in ihrem Bericht von Sonntag. Außerdem wurden im Rahmen des Festivals Trakasspa in Kettenus von der Polizei Kontrollen durchgeführt.

Nachfolgend die Polizeimeldungen im Einzelnen:

– VANDALISMUS in Raeren, Möschenberg, in der Nacht von Freitag auf Samstag: An vier Häusern wurden die Briefkästen umgeworfen oder gegenüber in eine Hecke geworfen. Die Briefkästen wurden nicht beschädigt bzw die Geschädigten wollten keine Klage einreichen.

– VANDALISMUS in Kelmis, Buschhausstraße, in der Nacht von Freitag auf Samstag: Auf einer Wiese wurden mehrere Heuballen aufgeschnitten und aufgerollt.

– VANDALISMUS in Eupen, Herbesthaler Straße, in der Nacht von Freitag auf Samstag zwischen 19.00-11.25 Uhr: Eine Scheibe des Wartehäuschen an einer Bushaltestelle wurde beschädigt. Vermutlich wurde ein Gegenstand gegen die Scheibe geworfen.

– LÄRMBELÄSTIGUNG in der Nacht von Samstag auf Sonntag:  Die Polizei fuhr drei Einsätze wegen nächtlicher Lärmbelästigungen auf dem Gebiet der Zone. In allen drei Fällen war spätes Feiern im Außenbereich der Anlass.

– Die Polizei führte geplante Kontrollen im Rahmen des Festivals Trakasspa in Kettenis durch. Das Ergebnis dieser Kontrollen ergab folgende Bilanz:

  • 10 positive Atemtests mit einem Alkoholgehalt zwischen 0,5 und 0,8 Promille;
  • 6 positive Atemtests mit einem Alkoholgehalt über 0,8 Promille;
  • 6 negative Drogentests;
  • 2 Protokolle wegen Drogenkonsums;
  • 1 Verwarnungsprotokoll wegen öffentlicher Trunkenheit.

Eine Antwort auf “Polizei meldet mehrere Fälle von Vandalismus und Lärmbelästigung – Kontrollen bei Trakasspa”

  1. Das waren sicherlich alles Muslime, wenn man vielen Kommentatoren bei OD glauben kann. Nein? Müssen die sich jetzt daran anpassen? Oder müssen die Vandalen, Säufer und Lärmbelästiger jetzt unser Land verlassen?

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern