Alles nur Satire, Leute von heute

ALLES NUR SATIRE – Warten bis zum Umfallen

01.07.2019, Belgien, Brüssel: Ein Journalist ruht sich während des Gipfeltreffens der EU-Staats- und Regierungschefs aus. (Zum Vergrößern Bild anklicken). Foto: Thierry Roge/BELGA/dpa

Wenn Journalisten über einen EU-Gipfel berichten müssen, dann verbringen sie die meiste Zeit mit Warten.

Bei dem EU-Gipfel in Brüssel über die Besetzung der Spitzenposten mussten die Berichterstatter nicht nur eine ganze Nacht warten, sondern auch den Morgen danach, bevor die Entscheidungen auf diesen Dienstag vertagt wurden.

Diesmal müsste das lange Warten ein Ende haben, denn die Zeit drängt für Europas Staats- und Regierungschefs. Schon am Mittwoch wollte das neue Europaparlament seinen Präsidenten wählen – eine Personalie, die eigentlich in das Gesamtpaket des EU-Pokers gehört.

Bis dahin wollten Angela Merkel, Emmanuel Macron und Co. alles daran setzen, den Streit über das Spitzenpersonal beizulegen.

Zum Thema siehe auch folgenden Beitrag auf OD:

Eine Antwort auf “ALLES NUR SATIRE – Warten bis zum Umfallen”

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern