Leute von heute

Mittfastenzug in WeHeLo mit vielen ausgelassenen Narren [Fotogalerie]

Foto: Gerd Comouth

Karneval ist längst vorbei? Stimmt nicht, denn in WeHeLo (Welkenraedt-Herbesthal-Lontzen) erlebte das närrische Treiben am Sonntag seinen Höhepunkt. Für „Ostbelgien Direkt“ war Fotograf Gerd Comouth mit seiner Kamera dabei und hat den Trubel in vielen Bildern festgehalten.

Für all jene Narren, die selbst nach den tollen Tagen noch nicht genug Karneval gefeiert haben, besteht immer die Möglichkeit, an Mittfasten in Welkenraedt das Vergnügen noch um einen Tag zu verlängern. Das machten auch an diesem Sonntag wieder viele Jecke so.

Foto: Gerd Comouth

Wie im vergangenen Jahr spielte das Wetter wieder mit. Kein Vergleich mit 2016, als es in Strömen regnete. Es blieb trocken bei milden Temperaturen.

Etliche Wagen und Gruppen aus dem deutschsprachigen Gebiet, die am Rosenmontag in Kelmis oder Eupen dabei waren, nahmen am Mittfasten-Umzug von WeHeLo teil.

Die Fans der AS Eupen, die trotz Fußballbegeisterung auf die Teilnahme am Mittfasten-Zug in Welkenraedt nicht verzichten wollten, hielten sich natürlich stets über die aktuellen Spielstand in Eupen informiert.

Nachfolgend die FOTOGALERIE mit Bildern von Gerd Comouth vom WeHeLo-Mittfastenzug am Sonntagnachmittag. Zum Vergrößern Bild anklicken. Um von einem Bild zum anderen zu gelangen, genügt ein Klick auf den rechten Bildrand:

  1. Der Umzug war super auch wenn ich es so empfinde dass es weniger „Zuschauer gab als wie zbp letztes Jahr . Jedenfalls war die Stimmung super und das Wetter hat auch spweit mitgespielt.

Hinterlasse eine Antwort

Desktop Version anfordern