Nachrichten

Matinee „Swinging Christmas“ in Eupen

Eupen Big Band (ehemals East Belgian Swing Band).

Am Sonntagmorgen, 16. Dezember, schweben ganz besondere Weihnachtsklänge durch das Eupener Kolpinghaus. Unter dem Motto „Swinging Christmas“ bittet die Eupen Big Band (ehemals East Belgian Swing Band) ab 10.30 Uhr zu einem Matinee-Konzert, bei dem zahlreiche amerikanische Weihnachtsklassiker zu Gehör gebracht werden.

Mit fünf Saxophonen, vier Posaunen, vier Trompeten, Gitarre, Piano, Drums und Bass sowie mit der Stimmgewalt seiner Vokalistinnen Sandrine Bindel und Anke Filbrich erobert die Band die Bühne, um die Besucher mit ihrem typischen Big Band-Sound zu verwöhnen. Wer das dynamische Ensemble unter musikalischer Leitung von Luc Marly kennt, der weiß, dass die schönste Zeit des Jahres hier mit einer gehörigen Portion Pepp und Schwung eingeläutet wird.

Für Musikfreunde und Weihnachtsfans

Aufgeführt werden speziell für Big Bands geschriebene Arrangements von bekannten amerikanischen Weihnachtsmelodien. „Winter Wonderland“ , „A Child is Born“, „Have Yourself A Merry Little Christmas“, „Sleigh Ride“…: Das zweiteilige Konzert bietet sowohl Ruhiges und Besinnliches als auch weihnachtliche Latin-Klänge und packende Swing-Rhythmen.

Die Matinee „Swinging Christmas“ richtet sich an Musikfreunde und Weihnachtsfans aller Altersklassen, und sie bietet eine gute Gelegenheit, die dritte Adventskerze ausnahmsweise einmal mit Swing anzuzünden. Sie findet statt im großen Saal des Kolpinghauses, Bergstraße 124 in Eupen. Die Sitzplätze sind nicht nummeriert.

Vorverkaufskarten zum Einheits-Preis von 8 Euro sind bis erhältlich beim Veranstalter, dem Kulturellen Komitee der Stadt Eupen VoG, Kirchstraße 15 in B-Eupen – Tel : 087/74.00.28 (mo-fr: 9-16 Uhr); k.k.e@skynet.be.

 

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern