Nachrichten

Mariechen Kurth 90-jährig gestorben

Die bekannte Eupener Karnevalistin Mariechen Kurth ist am Wochenende im Alter von 90 Jahren gestorben.

Mariechen Kurth war Mitbegründerin des Eupener Altweiber-Komitees und eine markante Figur des Eupener Karnevals. 2003 war sie mit der Goldenen Feder der Ex-Karnevalsprinzen ausgezeichnet worden.

Die Beisetzungsfeier findet am Mittwoch statt.

 

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern