EURO 2024

In Eupener Restaurant zwei Mobiltelefone entwendet

Foto: OD

In einem Eupener Restaurant in der Haasstraße hat jemand die vorübergehende Abwesenheit des Personals genutzt, um zwei Mobiltelefone zu entwenden.

Die Tat hat sich am Mittwoch, 9. Juli, zwischen 7 und 9 Uhr ereignet.

Als sich der oder die Täter durch die Eingangstür ins Restaurant  begab(en), befand sich niemand im Eingangsbereich. Der oder die Täter entwendete(n) zwei dort liegende Mobiltelefone und verschwand(en) unerkannt.

2 Antworten auf “In Eupener Restaurant zwei Mobiltelefone entwendet”

    • Ostbelgien Direkt

      @Réalité: Wenn ein Kommentator OD anspricht, antworten wir in der Regel. So auch diesmal. Wie alle anderen Presseorgane bekommt auch OD jeden Tag die Pressemitteilungen der Polizei (Weser-Göhl und Eifel). Der heutige Polizeibericht beinhaltete auch diese Meldung. Weshalb sollte man diese nicht bringen? Haben die Kollegen von Grenz-Echo übrigens auch gemacht. Im deutschen Fernsehen gibt es in Ratgebersendungen regelmäßig Beiträge darüber, dass man Wertsachen nicht unbeaufsichtigt lassen sollte. Vielleicht passt in den nächsten Tagen der eine oder andere Leser etwas genauer auf. Damit hätte sich die Meldung ja schon gelohnt. Es hat ja auch niemand behauptet, dass dies etwas Weltbewegendes sei. Es gibt sicher Wichtigeres. Schönen Tag noch. Gruß Gerard Cremer

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern