Nachrichten

Frankreich nach 2:1 gegen Dänemark im Achtelfinale

26.11.2022, Katar, Doha: Kylian Mbappé von Frankreich jubelt nach seinem Treffer zum 2:1. Foto: Robert Michael/dpa

Titelverteidiger Frankreich hat sich als erstes Team für das Achtelfinale der Fußball-WM qualifiziert.

Dank zweier Tore von Kylian Mbappé gewann der Weltmeister von 1998 und 2018 am Samstag auch sein zweites Gruppenspiel mit 2:1 (0:0) gegen Dänemark.

Vor 42.860 Zuschauern im 974 Stadion von Doha traf der Stürmerstar von Paris Saint-Germain in der 61. und 86. Minute. Andreas Christensen gelang zwischendurch der Ausgleich (68.).

Die Dänen waren vor dem Turnier noch als Geheimfavorit gehandelt worden. Nach nur einem Punkt aus den ersten beiden Spielen droht dem Halbfinalisten der EM 2021 nun aber sogar das Vorrunden-Aus.

Dank des 1:0-Siegs der Australier gegen Tunesien hat die Mannschaft von Kasper Hjulmand das Weiterkommen aber immer noch in der eigenen Hand. Sie braucht dafür allerdings im letzten Gruppenspiel am Mittwoch gegen Australien einen Sieg. (dpa)

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern