Veranstaltungen

Erster Transfer: AS Eupen verpflichtet Guy Dufour

Neuzugang Guy Dufour (rechts) mit AS-Generaldirektor Christoph Henkel. Foto: KASE

Die AS Eupen hat den ersten Transfer getätigt: Der 27-jährige Guy Dufour unterschrieb einen Dreijahresvertrag. Der linksfüßige Mittelfeldspieler wechselt von VV Sint-Truiden zum Kehrweg.

Guy Dufour wurde im flämischen Mol geboren und in der Jugendabteilung des PSV Eindhoven ausgebildet. Als Profi spielte er anschließend für die niederländischen Zweitligisten FC Volendam und FC Eindhoven.

Seit 2008 gehört Guy Dufour in Belgien zu den festen Größen der 2. Division und erzielte als Stammspieler von Lommel United, FC Antwerpen und Sint Truiden bislang 26 Tore.

Guy Dufour vor dem Kehrwegstadion. Foto: KASE

Guy Dufour vor dem Kehrwegstadion. Foto: KASE

Im April 2011 unterschrieb er sogar einen Zweijahresvertrag bei Standard Lüttich. Dort kam er jedoch nicht einmal zum Einsatz, sondern wurde an den FC Antwerp ausgeliehen.

AS-Generaldirektor Christoph Henkel freute sich über Verpflichtung des belgischen Mittelfeldspielers: „Guy Dufour ist ein sehr ballsicherer Spieler. Mit seiner Erfahrung und seinem Potenzial wird er das Angriffsspiel unserer jungen Mannschaft stabilisieren und stärken. Wir freuen uns, dass Guy Dufour sich für die kommenden drei Jahre für die AS Eupen entschieden hat.“

Eine Antwort auf “Erster Transfer: AS Eupen verpflichtet Guy Dufour”

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern