Nachrichten

Nach Zusammenbruch: Stürmer Bas Dost auf dem Weg der Besserung – Erinnerungen an Christian Eriksen [VIDEO]

29.10.2023, Niederlande, Alkmaar: Bas Dost (M) von NEC Nijmegen feiert den Treffer zum 0:1 mit seinen Teamkollegen. Foto: Ed Van De Pol/ANP/dpa

AKTUALISIERT – Der frühere Stürmer des FC Brügge, des VfL Wolfsburg und von Eintracht Frankfurt, Bas Dost, ist nach seinem plötzlichen Zusammenbrauch auf dem Spielfeld am Sonntag auf dem Weg der Besserung.

Das teilte sein Verein NEC Nijmegen am Montag mit. Er müsse aber noch im Krankenhaus in Alkmaar bleiben und werde in den nächsten Tagen weiter untersucht. „Die Ärzte können noch überhaupt nichts sagen über die Ursache des Zusammenbruchs von Bas“, sagte Vereins-Direktor Wilco van Schaik laut einem Bericht der Tageszeitung „De Gelderlander“. „Das war gestern ein großer Schreck für jeden, aber er hat eine gute Nacht gehabt“, so van Schaik. „Das ist wichtig und ein positiver Anfang der Erholung. Dafür müssen wir uns sicher Zeit nehmen.“

Der niederländische Stürmer war beim Spiel der Ehrendivision gegen AZ Alkmaar zusammengebrochen und minutenlang auf dem Platz behandelt worden. Danach wurde er in ein Krankenhaus in Alkmaar eingeliefert. Dost war schnell wieder bei Bewusstsein.

29.10.2023, Niederlande, Alkmaar: Spieler stehen um Bas Dost von NEC Nijmegen herum, nachdem er während des Spiels zusammengebrochen war. Foto: Ed Van De Pol/ANP/dpa

Später hatte sich der Fußballprofi in den sozialen Medien selbst zu Wort gemeldet. „Mir geht es gut. Die Hilfe, die ich vor Ort erhielt, war fantastisch. Ich bin jetzt im Krankenhaus und es geht mir gut. Danke für all die Unterstützung!“

Was Dost genau zugestoßen ist, war zunächst nicht bekannt. Er ging kurz vor Ende der offiziellen Spielzeit im Mittelkreis zu Boden. Spieler beider Clubs stellten sich schützend um ihn und schirmten ihn mit einem Tuch ab. Das Auswärtsspiel war in der 90. Minute beim Stand von 2:1 für Nijmegen abgebrochen worden. Wann die Partie fortgesetzt wird, ist noch nicht entschieden.

Der Vorfall erinnert an das Drama um den dänischen Nationalspieler Christian Eriksen bei der Fußball-EM 2021. In der 43. Minute im EM-Vorrunden-Spiel Dänemark gegen Finnland erlitt der Däne einen Herzstillstand, brach zusammen und musste auf dem Spielfeld reanimiert werden. Die Bilder, wie sich die dänische Mannschaft, angeführt von Kapitän Simon Kjaer, um den auf dem Bogen liegenden Eriksen versammelte und sich schützend vor ihn stellte, gingen um die Welt.

Das Drama nahm ein gutes Ende für Eriksen: Er kam mit dem Leben davon. Und auch seine in Gefahr geratene Fußball-Karriere ist seitdem besser verlaufen, als viele vermutet hätten. Der 31-Jährige steht heute bei Manchester United unter Vertrag. (dpa/cre)

Nachfolgend im VIDEO die dramatischen Minuten im Stadion von Alkmaar:

3 Antworten auf “Nach Zusammenbruch: Stürmer Bas Dost auf dem Weg der Besserung – Erinnerungen an Christian Eriksen [VIDEO]”

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern