Nachrichten

Diebstahl eines Wohnwagens in Raeren

Einen nicht alltäglichen Fall von Diebstahl meldete die Polizeizone Weser-Göhl in ihrem Bericht von Montag: In Raeren wurde ein Wohnwagen gestohlen.

Der Diebstahl wurde in der Nacht von Sonntag auf Montag, 17. Juli 2017, gegen 03:26 Uhr festgestellt. Nach Angaben der Polizeizone Weser-Göhl wurde der Wohnwagen durch zwei unbekannte Personen gestohlen.

Die beiden Täter begaben sich zum einem Wohnhaus in Raeren, Bahnhofstraße, wo sie an dem vor Ort stehenden Wohnwagen die Stützen und eine Radkralle entfernen. Des Weiteren entfernen sie die Alarmanlage, befestigten den Wohnwagen an das Fluchtfahrzeug und verließen die Orte.

Bei dem entwendeten Wohnwagen handelt es sich nach Polizeiangaben um einen weißen Wohnwagen mit grauen Streifen der Marke Fendt.

Ob die Besitzer des Wohnwagens bereits mit dem gestohlenen Gefährt in Urlaub waren oder die Sommerferien noch bevorstanden, geht aus dem Polizeibericht nicht hervor.

Hinterlasse eine Antwort

Desktop Version anfordern