Nachrichten

Belgische Justiz verfolgt Scientology

Die belgische Justiz will die Scientology-Kirche anklagen. Man wirft ihr vor, eine kriminelle Vereinigung zu bilden.

Das berichten mehrere belgische Zeitungen. Der belgische Arm der amerikanischen Sekte und zwei höhere Funktionäre würden verdächtigt, verschiedene kriminelle Machenschaften zu betreiben.

Die Scientology-Kirche existiert seit dem Jahr 1974 in Belgien. Vor drei Jahren zog die Sekte von Brüssel nach Mecheln. Der belgische Ableger gelte als einer der aktivsten in Europa, heißt es.

Eine Antwort auf “Belgische Justiz verfolgt Scientology”

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern