In eigener Sache

Ministerpräsident Oliver Paasch

Zum Vergrößern Bild anklicken. Foto: Belga

Oliver Paasch (ProDG) hat sein Quartier am Sitz des Ministerpräsidenten in Gospert 42 bezogen. Dort lädt er für Donnerstagmittag zu seiner ersten Pressekonferenz als Regierungschef ein.

Am Montag hatte Paasch im königlichen Palast in Brüssel vor König Philippe den Eid auf die Verfassung geleistet.

Damit ist der 42-Jährige jetzt ganz offiziell Ministerpräsident der DG.

Siehe auch Artikel „Oliver Paasch ist jetzt ganz offiziell Ministerpräsident“

———————–

Die bisher von “Ostbelgien Direkt” in der Rubrik “Alles nur Satire” veröffentlichten Beiträge finden Sie auf der Startseite in der oberen Leiste unter “Themen/Alles nur Satire” oder unter folgendem Link:

https://ostbelgiendirekt.be/category/alles-nur-satire

 

3 Antworten auf “Ministerpräsident Oliver Paasch”

  1. Réalité

    -Hoffentlich beherzigt der MP Olli sich nicht die Wortblase des Elio di Rupo!

    Denn wenn ersterer sich in dem Umfange dran hielte wie Ex MP Lambi…ja dann wären wir erst in 2063 schuldenfrei….Oh jeh Oh jeh…

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern