Leute von heute

Kathrin Hendrich aus Kettenis wechselt vom FC Bayern München zum VfL Wolfsburg

30.05.2020, Bayern, München: Kathrin Hendrich in Aktion mit der Frauen-Mannschaft des FC Bayern München im Stadion an der Grünwalder Straße. Foto: Adam Pretty/Getty Images Europe/Pool/dpa

Die aus Kettenis stammende Fußballerin Kathrin Hendrich wechselt von Bayern München zum VfL Wolfsburg. Die 28-Jährige erhält beim Deutschen Meister und Pokalfinalisten einen Vertrag bis zum 30. Juni 2022.

Die in Belgien geborene Abwehrspielerin, die neben der deutschen auch die belgische Staatsbürgerschaft besitzt, kam bislang 212 Mal in der Bundesliga zum Einsatz und verfügt zudem bereits über die Erfahrung aus 26 Champions-League-Spielen.

Kathrin Hendrich begann ihre Fußballerkarriere in der Jugend des FC Eupen (1999-2003). Über den FC Teutonia Weiden gelangte sie 2009 zu Bayer 04 Leverkusen. 2014 folgte der Wechsel zum 1. FFC Frankfurt. 2018 verpflichtete sie der FC Bayern München. Jetzt geht‘s zum VfL Wolfsburg. (dpa/cre)

Eine Antwort auf “Kathrin Hendrich aus Kettenis wechselt vom FC Bayern München zum VfL Wolfsburg”

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern