Leute von heute

Fred Evers

Fred Evers am Dienstag beim Empfang zu Ehren von Premier Elio Di Rupo. Foto: Gerd Comouth

Gestaunt haben beim Empfang zu Ehren von Premier Elio Di Rupo am Dienstag in Eupen etliche Gäste, als sie den ehemaligen Eupener Bürgermeister und amtierenden Finanzschöffen Fred Evers (PFF) mit blauen Flecken im Gesicht erblickten.

Wie es zu den blauen Flecken gekommen ist? Fred Evers: „Ich bin zu Hause über eine Kiste aus Karton gestolpert und mit meinem Kopf auf den Bürostuhl aufgeschlagen.“

Dies hindert Evers aber nicht daran, sich weiter in der Öffentlichkeit blicken zu lassen. „Ich bin schon tausend Mal gefragt worden, wieso ist diese Flecken im Gesicht habe.“

Bilder vom Besuch von Premier Di Rupo sowie vom abschließenden Empfang am Sitz des Ministerpräsidenten in Gospert 42.

 

11 Antworten auf “Fred Evers”

    • Ostbelgien Direkt

      @weltbewegend: Vielen Dank für das Kompliment! Wir haben die Meldung bereits an die „Frankfurter Allgemeine Zeitung“ und an die „Neue Zürcher Zeitung“ weitergeleitet. Beide wollen Sie morgen auf ihrer Feuilleton-Seite veröffentlichen. Natürlich haben wir sie auch dem Grenz-Echo zugeschickt, aber dort hat man gesagt, man berichte grundsätzlich nicht über „Ostbelgien Direkt“ ;) Doch Spaß beiseite: Diese Meldung ist unter der Rubrik „Leute von heute“ erschienen. Diese Rubrik haben viele Zeitungen, und darunter werden in der Regel interessante und unterhaltsame, aber nicht so oft weltbewegende Meldungen veröffentlichen. Sie brauchen Sie ja auch nicht zu lesen, wenn Sie nicht mögen. Gruß

  1. Nun ja, die bisherigen Kommentare zu den „blauen Flecken“von F. Evers sind, zum Teil, mit beißender Ironie gespickt.Ich selbst mag auch Ironie und/oder Satire.(Poste auch ab und zu mal in diese Richtung).Frage mich trotzdem, ob“ Fehltritte(„im wahrsten Sinne des Wortes), die physisch wehtun, geeignet sind, Anlass zu ironischen Kommentaren zu geben.Das klingt dann doch nach einer gewissen Schadenfreude.
    Aber wenn jetzt „Obsolet“ auch noch süffisant schreibt, ob KHL denn bei einem Sturz rote Flecken davon getragen hätte, kann ich mir allerdings nicht verkneifen, auf die von ihm, in letzter Zeit gemachten Farbfotos hinzuweisen…

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern