Leute von heute

„Fonds Roger Bosten“ unterstützt zum 9. Mal originelle soziale Projekte

Initiatoren der Aktion des „Fonds Roger Bosten“.

Anlässlich des neunten Todestages von Roger Bosten ruft der „Fonds Roger Bosten“ die Vereine und Institutionen in Eupen und Umgebung wieder dazu auf, sich mit originellen Projekten an der Ausschreibung in Gedenken an den Namensgeber des Fonds zu beteiligen.

Wie in den vergangenen Jahren steht wieder eine Summe von 2.500 Euro zur Verfügung, um den besten Projekten im Rahmen der aktuellen Ausschreibung eine finanzielle Unterstützung zukommen zu lassen.

Der 2010 – in Erinnerung an den ein Jahr zuvor plötzlich verstorbenen Hotelier Roger Bosten – ins Leben gerufene Fonds unterstützt Initiatoren sozialer Projekte in Eupen und Umgebung, vornehmlich aus dem Jugendbereich.

Im Fokus sollten folgende Themen stehen:

– Prävention und Bekämpfung von Drogen-, und Alkoholmissbrauch bei Jugendlichen,
– Förderung von Sozialkompetenzen im Kampf gegen Mobbing unter Jugendlichen insbesondere in Schulen, Jugendgruppen und sozialen Netzwerken,
– Integration von Kindern und Jugendlichen,
– generationsübergreifende Initiativen.

Ausgewählt werden die Gewinner von einem Gremium aus Vertretern der vier beteiligten Eupener Service-Clubs:

• Rotary-Club Eupen-Malmedy,
• Lions-Club Eupen,
• Kiwanis-Club Eupen
• und Kiwanis-Club Eupen grenzenlos.

Der Eupener Hotelier Roger Bosten starb vor 9 Jahren.

Die Projektvorschläge können entweder per Post an „Fonds Roger Bosten“, Kirchstraße 16/1m in 4700 Eupen, gesendet werden oder aber (bevorzugt) an folgende Mailadresse: kontakt@fonds-rogerbosten.be

Einsendeschluss ist der 31. Januar 2019. Bis dahin sollte es den Bewerbern gelingen, ein aussagekräftiges Projekt auszuarbeiten. Jedoch spricht nichts dagegen, laufende Projekte zu präsentieren oder bereits vorgestellte Projekte nochmals einzureichen.

Die Preisträger werden erneut im Rahmen einer Pressekonferenz zum Geburtstag von Roger Bosten am 4. April bekannt gegeben. In diesem Jahr wurde das Projekt des „Vereins zur Förderung auf vier Hufen“ ausgezeichnet.

„Wir hoffen auch in diesem Jahr wieder auf zahlreiche interessante Bewerbungen und sind uns sicher, dass durch die rege Teilnahme potentieller Projektträger an der Ausschreibung und die Aktivität des „Fonds Roger Bosten“ unser lieber Freund Roger in bester Erinnerung bleibt“, heißt es in einer Pressemitteilung des „Fonds Roger Bosten“.

Selbstverständlich ist der Fonds dankbar für jede weitere Spende, um die Aktion in Erinnerung an Roger Bosten auch zukünftig durchführen zu können. Spendenkonto: BE30751206442211

Weitere Infos auf Facebook „FondsRogerBosten“.

Eine Antwort auf “„Fonds Roger Bosten“ unterstützt zum 9. Mal originelle soziale Projekte”

  1. Ein Kommentar wird nur gepostet wenn es die Allgemeinheit oder den Chef-Redakteur gefällt…Oder???
    Wo ist mein Kommentar die ich gestern geschrieben und versendet habe???
    Ich kann mir vorstellen das der nicht jeder gefallen hat aber trotzdem…
    MfG.

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern