Nachrichten

Cozier&Hermans-Duo gastiert am 22. Februar in Eupen

Das aufstrebende Cozier&Hermans-Duo lädt sein Publikum am 22. Februar 2013 im Eupener Jünglingshaus zu einer außergewöhnlichen Reise in sein sehr feinsinniges und eingängiges Musikuniversum ein.

Hier verbinden sich – nicht ohne Schelmerei – große, neu interpretierte Standards mit Popstücken zu einem explosiven und erstaunlichen Jazz.

Vielfältig, subtil und verblüffend: Die klassische Jazz-Formel Klavier-Gesang wird von dem Duo nahezu neu erfunden, durch eine moderne Herangehensweise an den Klang, die unterschiedlichen Facetten ihrer Ausdrucksmittel sowie ihr inniges, musikalisches Zusammenspiel

Die markante Stimme Géraldine Coziers schmeichelt und besticht durch Intensität, Feinheit und Gefühl. Das Talent und das begeisternde Spiel von Georges Hermans kamen schon bei Sinequa sowie an der Seite von Stéphane Mercier und Mark Frankinet zum Ausdruck.

Weitere Infos: www.cozierhermansduo.com; www.facebook.com/cozierhermansduo; www.youtoube.com/cozierhermansduo.com

ORGANISATION & INFOS: ​

Kulturelles Komitee der Stadt Eupen VoG – Kirchstraße 15, B-4700 Eupen

Tel. 087/74.00.28 (mo-fr: 9-16 Uhr), k.k.e@skynet.be; www.eupen.be​

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern