EURO 2024

Streit mit der Mutter endete in einer Zelle

Ein deutsches Polizeiauto mit eingeschaltetem Blaulicht (Foto mit Zoomeffekt). Foto: Carsten Rehder/dpa

Am Sonntag musste die Polizei kurz vor 21 Uhr zur Streitschlichtung in die Aachener Wilhelmstraße ausrücken. Hier stritt sich der 27-jährige Sohn heftig mit seiner Mutter.

Die Auseinandersetzung zwischen Sohn und Mutter war sogar so heftig, dass der Streit letztlich nur durch die Ingewahrsamnahme des emotional sehr aufgebrachten Mannes beendet werden konnte.

Während des Transportes und auch noch im Polizeigewahrsam griff der 27-Jährige die Beamten fortwährend an, sodass diese ebenfalls einfache körperliche Gewalt anwenden mussten.

Bei dem Einsatz wurde ein Beamter leicht verletzt. Er konnte seinen Dienst jedoch fortsetzen.

Der 27-Jährige verfügt nicht über einen festen Wohnsitz. Er wurde vorläufig festgenommen und muss sich jetzt wegen Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte, Bedrohung und Beleidigung verantworten.

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern