Nachrichten

Wieder fällt jemand auf Betrugsmasche herein – Cannabiskonsument dreht zwei Runden im Kreisverkehr

Foto: OD

Zum wiederholten Mal ist jemand auf eine Betrugsmasche hereingefallen, wie die Polizeizone Weser-Göhl in ihrem Bericht von Dienstag, 04/05/2021, meldet.

– BETRUGSMASCHE: Am 30/04/2021 erhält ein Mann aus Eupen eine SMS, die augenscheinlich vom Telefonanbieter Orange zu kommen scheint. In der SMS wird ihm mitgeteilt, dass er eine Rechnung doppelt bezahlt hätte. Man bittet ihn, den beigefügten Link zu betätigen und den Anweisungen zu folgen, um sein Geld zurückzuerhalten. Nachdem der Link betätigt worden ist, öffnet sich ein Formular. Da es jedoch Probleme beim Ausfüllen des Formulars gibt, bricht der Mann die Prozedur ab. Kurze Zeit später wird er durch eine französischsprachige Person, die sich als Mitarbeiter von Orange ausgibt, angerufen. Der Mann folgt wiederum den erhaltenen Anweisungen, bei denen er auch das Kartenlesegerät seiner Bank benutzen muss. Später stellt der Mann fest, dass ihm mehrmals Geld vom Konto abgehoben wurde.

– VANDALISMUS: In der Nacht von Sonntag, 02/05/2021, auf Montag, den 03/05/2021, werden mehrere Pkws, die in Eupen im Rotenberg geparkt stehen, zerkratzt.

– POSITIVER DROGENTEST (1): Am Montag, 03/05/2021, fällt den Polizeidiensten der föderalen Polizei Eupen um 19.25 Uhr ein Pkw auf, der zwei Runden im Kreisverkehr Vervierserstraße / Herbesthalerstraße in Eupen dreht. Der Pkw wird angehalten. Als der Fahrer die Fenster öffnet, kommt den Beamten bereits ein Cannabisgeruch entgegen. Ein auferlegter Drogentest fällt positiv aus. Dem Fahrer (männlich, 26 Jahre) wird der Führerschein sofort entzogen.

– POSITIVER DROGENTEST (2): Am Montag, 03/05/2021, um 23.34 Uhr wird ein weitere Mann (20 Jahre), der mit seinem Pkw die Herbesthaler Straße befährt, positiv auf Drogen getestet und der Führerschein eingezogen.

2 Antworten auf “Wieder fällt jemand auf Betrugsmasche herein – Cannabiskonsument dreht zwei Runden im Kreisverkehr”

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern