Nachrichten

Weißer Samstag? – Ab Montag wird‘s milder

Illustrationsbild: Shutterstock

Der Wettergott gibt keine Ruhe. Nach Sturmtief „Friederike“ kündigt sich General Winter an. Die Meteorologen sagen für diesen Samstag Schneeregen und Schnee voraus. Vor allem in den Ardennen soll es ein weißer Samstag werden.

Zusätzlich zum Schnee könnte es auch Glatteis geben, nicht nur in höheren Lagen.

Foto: Screenshot De Redactie

Nach Angaben des Kgl. Meteorologischen Instituts in Uccle ist schon an diesem Freitagabend mit Regen, Schneeregen oder Schnee zu rechnen, wenn sich eine Schlechtwetterfront ab der französischen Grenze über das Land ausbreitet.

In der Provinz Luxemburg könnten bis Samstag um 20 Uhr 5 bis 10 cm Neuschnee fallen, in den Provinzen Namur, Lüttich und Hennegau zwischen 0 und 5 cm, im Landesinnern und in der Provinz zwischen 0 und 1 cm.

Auch am Sonntag ist es noch kalt bei Temperaturen um den Gefrierpunkt, aber am Montag ändert sich die Wetterlage. In der ersten Wochenhälfte klettert das Quecksilber auf 10 bis 12 Grad.

Hinterlasse eine Antwort

Desktop Version anfordern