Leute von heute

Valencia leiht Belgiens Nationalspieler Michy Batshuayi von Chelsea aus

28.06.2018, Russland, Kaliningrad: Michy Batshuayi im Dress der Roten Teufel im WM-Vorrundenspiel gegen England. Foto: Marius Becker/dpa

Der belgische Fußball-Nationalspieler und Ex-Dortmunder Michy Batshuayi wird in der neuen Saison vom FC Chelsea an den FC Valencia verliehen. Darauf einigten sich die beiden Clubs am Freitag, wie der sechsfache spanische Meister mitteilte.

Der 24 Jahre alte Batshuayi, der seit 2016 bei Chelsea unter Vertrag steht, war in der Rückrunde der vergangenen Saison an Borussia Dortmund ausgeliehen. In 14 Spielen erzielte er neun Tore für den Fußball-Bundesligisten.

Bei der WM in Russland kam Batshuayi in drei Spielen für Belgien zum Einsatz und erzielte dabei ein Tor. Beim FC Chelsea konnte sich der frühere Spieler von Standard Lüttich und Olympique Marseille bisher nicht durchsetzen. (dpa)

5 Antworten auf “Valencia leiht Belgiens Nationalspieler Michy Batshuayi von Chelsea aus”

  1. Anneliese Schwätzer

    Freut mich, dass Mitchy einen guten Klub gefunden hat, bei dem nicht auf der Bank sein Talent vergeudet wird.

    Für „Boah ne“ hier noch ein Tipp von mir.
    Mignolet steht bald bei Napoli zwischen den Pfosten.

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern