Nachrichten

Unwetterwarnung für heute – Wegen Gewitter Spielabbruch nach 17 Sekunden in Deutschland

Am Donnerstag um 16.20 Uhr war die Gewitterfront über Nordfrankreich. Foto: Twitter

Das Kgl. Meteorologische in Uccle hat für diesen Donnerstag im Nachmittag und am Abend für Teile Belgiens eine Unwetterwarnung herausgegeben. Wegen eines Gewitters wurde am Mittwoch in Deutschland ein Fußballspiel in der Regionalliga schon nach 17 Sekunden (!) abgebrochen.

Die Gewitterfront zieht über Nordfrankreich und die Ardennen in Richtung Nordseeküste. Es kann in mehreren Landesteilen Belgiens zu Starkregen sowie Graupelschauern kommen. Die Unwetterwarnung gilt bis Donnerstag um 24 Uhr.

VRT-Wettermann Frank Deboosere bei den Aussichten für diesen Donnerstag. Foto: Screenshot De Redactie

Danach beruhigt sich die allgemeine Wetterlage, und am Wochenende wird es wieder frühlingshaft mit viel Sonne, vor allem sonntags, bei Temperaturen um die 21 Grad.

Apropos Gewitter: In Deutschland ist am Mittwoch wegen eines Gewitters ein Nachholspiel der Regionalliga Nordost schon nach 17 Sekunden abgebrochen worden. Nach nur fünf Ballkontakten war die Partie zwischen dem VfB Halberstadt und Budissa Bautzen vor 300 Zuschauern wegen des Gewitters auch schon wieder zu Ende. Somit muss das Nachholspiel erneut nachgeholt werden. (cre/dpa)

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern