Leute von heute

Total betrunkener Mann randaliert in einem Linienbus und landet in einer Zelle

Ein Dienstfahrzeug der Polizeizone Weser-Göhl im Einsatz. Foto: OD

Einen Vorfall meldet die Polizeizone Weser-Göhl in ihrem Bericht von Mittwoch, 13/01.

Am Dienstag, 12/01/2021, werden die Beamten der Polizeizone Weser-Göhl um 15.45 Uhr nach Eupen zur Aachener Straße gerufen. Dort soll ein Mann total betrunken im Linienbus für Ärger sorgen und sich im Inneren des Buses übergeben haben.

Die Person hat den Bus mittlerweile verlassen und kann auf der Aachener Straße ausfindig gemacht werden, wo sie mitten auf der Fahrbahn steht, einen Linienbus anhält und diesen am Weiterfahren hindert.

Als der Mann den Polizeidienst erblickt, flüchtet er in den Vorraum einer Bank. Die Polizisten folgen ihm und sprechen ihn an. Die Person steht stark unter Alkoholeinfluss und ist äußerst unkooperativ, so dass sie festgenommen und in die Ausnüchterungszelle gebracht wird.

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern