EURO 2024

Nach Halbfinal-Einzug: Sonderflug von Belgien nach St. Petersburg

02.07.2018, Russland, Rostow am Don: Fans von Belgien beim Spiel der Roten Teufel gegen Japan am Montag. Foto: Liu Dawei/xinhua/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Nach dem Halbfinal-Einzug Belgiens bei der Fußball-WM in Russland bietet die Fluglinie Brussels Airlines einen Sonderflug zum Spielort St. Petersburg an.

Es gebe 608 Plätze für Fans mit Ticket für das Spiel, kündigte eine Sprecherin der Airline der Nachrichtenagentur Belga zufolge am Samstag an. „In Anbetracht des Enthusiasmus der Fans tun wir unser Möglichstes, um ihnen Plätze anzubieten“, sagte die Sprecherin. Belgien war durch einen 2:1-Sieg gegen Brasilien erstmals seit 1986 ins WM-Halbfinale eingezogen.

Am Dienstag (20.00 Uhr MESZ) kämpft die Mannschaft von Trainer Roberto Martínez in St. Petersburg gegen Nachbar Frankreich um den erstmaligen Einzug in ein WM-Endspiel.

Viele Fans hatten Tickets für das Viertelfinale am Freitag in Kasan, bekamen aber keinen Flug mehr, wie Belga berichtete. Zwei Charter-Flüge von Brussels Airlines seien innerhalb einer Stunde ausverkauft gewesen. Offiziellen Angaben zufolge waren etwa 5.000 belgische Fans in Kasan. Gegner Brasilien wurde im Stadion von rund 20.000 Anhängern unterstützt. (dpa)

6 Antworten auf “Nach Halbfinal-Einzug: Sonderflug von Belgien nach St. Petersburg”

  1. Boah nee...

    @O.D.: „Es gebe 608 Plätze für Fans mit Ticket für das Spiel, kündigte eine Sprecherin der Airline der Nachrichtenagentur Belga zufolge am Samstag an“
    Heisst das, dass diese Fans in Belgien auf ihren Tickets sitzen und nicht wissen, wie sie zum Spielort kommen? Und falls sie den Flug buchen, wie schaut es dann mit Übernachtung, Rückflug etc. aus? Könnte ich mich, ohne Ticket wohlgemerkt, irgendwo kurzfristig anmelden, um im Genuss dieses Spiels zu kommen?
    Danke für eine Rückantwort. (Welche wahrscheinlich nicht erfolgen wird)

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern