Leute von heute

Schüsse auf eine Bäckerei – Löcher in einem Schaufenster

27.01.2022, Nordrhein-Westfalen, Aachen: Ein Beamter der Spurensicherung steht an der von Schüssen durchlöcherten Scheibe eines Bäckers in Aachen. Foto: Ralf Roeger/dpa

Auf eine neu eröffnete Bäckerei in Aachen ist in der Nacht zu Donnerstag geschossen worden.

Kurz nach 1 Uhr hatten Anwohner im Elsassviertel Knall- bzw. Schussgeräusche gehört und die Polizei alarmiert. Mehrere Streifen suchten daraufhin den Bereich intensiv ab, jedoch konnten weder Verursacher gefunden noch verdächtige Feststellungen gemacht werden.

Am Donnerstagmorgen wurde die Polizei dann zu einer Bäckerei am Elsassplatz gerufen. An der Hausfront und den Fenstern konnten mehrere Beschädigungen festgestellt werden.

Die Kriminalpolizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Es wurden Zeigen vernommen und Spuren gesichert. Verletzt wurde nach bisherigen Erkenntnissen niemand. Die Hintergründe sind momentan unklar.

27.01.2022, Nordrhein-Westfalen, Aachen: Beamte der Spurensicherung stehen auf der abgesperrten Straße vor einer Bäckerei in Aachen, auf deren Scheibe geschossen wurde. Foto: Ralf Roeger/dpa

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern