Nachrichten

Nur 0:0 – AS enttäuscht bei Boussu Dour – Spitzenreiter Ostende praktisch außer Reichweite

Fußball-Zweitligist AS Eupen hat sich am Sonntag auswärts bei Boussu Dour mit einem 0:0 begnügen müssen. Die Eupener blieben im Hennegau weit unter ihren Möglichkeiten. Tabellenführer Ostende ist jetzt für die AS praktisch außer Reichweite (13 Punkte).

In der ersten Halbzeit hatten die Eupener gleich drei Mal Glück, nicht in Rückstand zu geraten. Die AS selbst kam in den ersten 45 Minuten zu keiner Möglichkeit. Auch im zweiten Durchgang bot Eupen eine schwache Leistung und konnte am Ende mit dem 0:0 sogar zufrieden sein.

Michael Lallemand blieb im Angriff "stumm". Foto: Christian Willems

Michael Lallemand blieb im Angriff „stumm“. Foto: Christian Willems

Trainer Marquez Lopez hatte seine Stammformation gegenüber dem Heimspiel gegen den FC Brussels auf vier Positionen umbesetzt. So waren Diagne, Diedhiou, Ibusuki und Wala Zock in der Anfangself zu finden, die wie folgt ausschaute: Deumeland – Kenne, Diagne, Kocabas, Diedhiou – Bassey, Vaccaro, Wala Zock, Santos – Lallemand, Ibusuki.

In der Tabelle ist Eupen nach dem 22. Spieltag auf Platz 6, hat aber jetzt schon 13 Punkte Rückstand auf Ostende, das in Richtung 1. Division marschiert. Vom Tabellenzweiten Mouscron (1:0-Sieg gegen Westerlo) trennen die AS zum Glück „nur“ 6 Zähler.

Eupen hat jetzt zwei Heimspiele. Am kommenden Samstag empfängt die AS die Mannschaft von Tubize. Eine Woche später kommt St. Niklaas an den Kehrweg.

Eine Antwort auf “Nur 0:0 – AS enttäuscht bei Boussu Dour – Spitzenreiter Ostende praktisch außer Reichweite”

  1. Habe,das letzte Heimspiel der KASE(wie übrigens alle Heimspiele)gegen
    FC Brussels Life gesehen.Immer das gleiche Szenario.
    Im Fussball,zählt nur EINS Tooore.Der KASE,feht m.E. ein kompetenter
    Stürmer,der mal Tor 2 oder3 erziehlen kann.
    Orig.ton OD.Michael Lallemand blieb im Angriff “stumm”.
    Werde aber trotzdem ALLE Heimspiele der KASE schauen gehen.
    KASE Ole´

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern