Leute von heute

Mégan Laurent (Lierse) erster Neuzugang der AS

Mégan Laurent mit dem Trikot der AS. Foto: KAS

Fußball-Erstligist AS Eupen hat den ersten Neuzugang für die neue Saison verpflichtet. Vom Zweitligisten SK Lierse, der Konkurs anmelden musste, kommt der belgische Mittelfeldspieler Mégan Laurent.

Mégan Laurent ist 26 Jahre alt und hat an diesem Freitag bei der AS Eupen einen Zweijahresvertrag bis zum 30. Juni 2020 unterschrieben.

In der Proximus League 1B war Mégan Laurent Stammspieler beim SK Lierse und wurde in Meisterschaft sowie Playoffs II insgesamt 31 Male eingesetzt. Dabei gelangen ihm vier Treffer und vier Assists. Zuvor spielte der beim SC Charleroi ausgebildete Fußballprofi für den RC Mechelen, RAEC Mons und Tubize.

AS-Generaldirektor Christoph Henkel äußerte sich erfreut über die Verpflichtung von Mégan Laurent: „Mégan ist unser erster Neuzugang, er ist ein technisch versierter offensiver Mittelfeldspieler und passt von der Spielanlage sehr gut zu unserer Mannschaft. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit mit ihm und wünschen Mégan Laurent bei der KAS Eupen eine gute und erfolgreiche Zeit.“

Zum Thema siehe auch folgenden Artikel auf „Ostbelgien Direkt“:

7 Antworten auf “Mégan Laurent (Lierse) erster Neuzugang der AS”

    • ja habe ihn auch mehrfach über 90min gesehen, der Junge kann was und war in Tubize sehr treffsicher und effektiv. Klar in Lierse viel weniger getroffen, aber da steht vorne als Torjäger Joachim drin; trotzdem macht der viel Dampf und Tempo. Ich finde da hat die Scouting Abteilung mal gut aufgepasst und bei Lierse, die ja pleite sind und demnach alle Spieler frei werden, genau den richtigen da rausgepickt. Joachim ist aber trotzdem auch brauchbar.

  1. Heinrich R.

    Naja, in 26 Spielen nur 2 Tore und 4 Vorlagen… Klar ist er technisch veranlagt. Aber das soll er erstmal in der ersten Liga unter beweis stellen.

    Ich hoffe er kann uns weiterhelfen. Er ist erst 26.

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern