Leute von heute

Philippe wird 60 – König lädt 100 Gleichaltrige nach Laeken zu einer Geburtstagsfeier ein

29.01.2019, Belgien, Brüssel: König Philippe von Belgien hält eine Rede im Königspalast bei einem Neujahrsempfang. Foto: Dirk Waem/BELGA/dpa

Mit 100 exakt gleichaltrigen Belgiern will deren König Philippe in diesem Jahr seinen 60. Geburtstag feiern.

“60 werden ist etwas Besonderes“, heißt es auf dem Facebook-Profil des belgischen Königshauses. Deshalb lade der König aus diesem Anlass 100 Mitbürgerinnen und Mitbürger, die am selben Tag wie er geboren wurden, zur gemeinsamen Feier auf sein Schloss in Laeken ein.

Philippe wurde am 15. April 1960 geboren. Die Party soll aber erst einen Monat später, am 16. Mai, stattfinden. Grund dafür sei die traditionelle Öffnung der königlichen Gewächshäuser im Schlosspark für das große Publikum, die mit der Feier sonst kollidiert hätte, schrieb die flämische Zeitung „De Morgen“.

Belgierinnen und Belgier, die an dem Nachmittag mit König Philippe feiern wollen, können sich per Mail melden. „Die ersten 100 Anmeldungen bekommen eine offizielle Einladung vom König und der Königin“, versprach das Königshaus. Die Eingeladenen dürfen ihre jeweiligen Partner mitbringen. (dpa)

7 Antworten auf “Philippe wird 60 – König lädt 100 Gleichaltrige nach Laeken zu einer Geburtstagsfeier ein”

  1. delegierter

    Mist, heute schon wieder nichts im Briefkasten.
    Als Gleichaltriger hatte ich echt schon mal gehofft dass er einen ausgibt.
    Philippe, kennst du den Satz mit Gips ? “ Gib’ste keins ? „

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern