Nachrichten

Kelmiser Karnevalszug: Ein Defilee ausgelassener Narren [Fotogalerie]

Diesmal gab es keine Sturmwarnung in Kelmis, der Umzug am Rosenmontag konnte effektiv stattfinden. Es war zwar windig, aber eben nicht stürmisch. Und der Regen kam erst später. Hier sind die Bilder.

Der Himmel war zwar im Nachmittag wolkenverhangen, aber beim Start des Umzugs war es trocken.

Einige lokale Aspekte wurden von Zugteilnehmern thematisiert, wie zum Beispiel die Absicht der Gemeinde Kelmis, das Parkhotel in Eigenregie zu führen.

Mehrere Gruppen hatten bereits am Sonntag am Umzug in Raeren teilgenommen. Auch Vereinigungen aus der frankophonen Nachbarschaft waren dabei.

Bürgermeister Louis Goebbels und das Parkhotel in Eigenregie. Foto: OD

Nachfolgend eine FOTOGALERIE mit Bildern vom Rosenmontagszug in KeNeHeMo. Zum Vergrößern Bild anklicken. Um von einem Foto zum anderen zu gelangen, genügt ein Klick auf den rechten Bildrand:

3 Antworten auf “Kelmiser Karnevalszug: Ein Defilee ausgelassener Narren [Fotogalerie]”

  1. Freizeitlobbyistin

    Wie jedes Jahr ein toller Rosenmontag, nur schade dass die Narren auf Teilstücken gar nichts trinken dürfen. Alkohol gehört nun mal zum Karneval dabei wie die Butter aufs Brot.

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern