EURO 2024

Graffiti auf Parkbänken, Fassaden, Garagentoren, Schildern oder Lampen

Foto: OD

In der Nacht von Montag auf Dienstag haben sich in Kelmis Graffiti-Sprayer nach Herzenslust ausgelassen. Wie die Polizeizone Weser-Göhl in ihrem Bericht von Mittwoch meldete, wurden insgesamt 25 Objekte beschmiert.

Am Dienstagmorgen war die Polizei kurz vor 9 Uhr in die Straßen Schlack, Hagenfeuer, Krickelstein und Driesch gerufen worden. Dort waren in der Nacht von Montag auf Dienstag insgesamt 25 Objekte mit Graffiti beschmiert worden.

Bei den Objekten handelte es sich um Parkbänke, Hausfassaden, Garagentore, Verkehrsschilder, Lampen … . Auf diese wurde die Aufschrift „RANZ“ in Gelb, Blau und Pink aufgesprüht.

Falls jemand sachdienliche Angaben zu den Tätern geben kann, werden diese gebeten, sich unter der Nummer 087/65.91.14 an das Kommissariat Kelmis zu wenden.

3 Antworten auf “Graffiti auf Parkbänken, Fassaden, Garagentoren, Schildern oder Lampen”

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern