Nachrichten

2:2 gegen Real für Gladbach am Ende sogar enttäuschend – Eden Hazard eingewechselt

27.10.2020, Nordrhein-Westfalen, Mönchengladbach: Stefan Lainer von Mönchengladbach und Karim Benzema (r) von Madrid kämpfen um den Ball. Foto: Marius Becker/dpa

Traumhaftes Spiel mit ganz bitterem Ende: Gladbach hat auch die Königlichen von Real Madrid schwer ins Wanken gebracht – und trotzdem wieder nicht gewonnen.

Das Team von Trainer Marco Rose führte am Dienstagabend in der Champions League bis zur 87. Minute mit zwei Toren. Nach fahriger, unglücklicher Schlussphase reichte es gegen das Starensemble aber nur zu einem 2:2 (2:2).

Marcus Thuram (33./58.) war nach Vorlagen des starken Alassane Pléa erfolgreich. Karim Benzema (87.) und Casemiro (90.+3) trafen für die Madrilenen um Belgiens Nationaltorhüter Thibaut Courtois.

27.10.2020, Nordrhein-Westfalen, Mönchengladbach: Marcus Thuram von Mönchengladbach jubelt nach seinem Treffer zum 1:0. Foto: Marius Becker/dpa

Gute Nachricht aus belgischer Sicht: Bei Real Madrid wurde Eden Hazard in der 70. Minute eingewechselt. Der Belgier hatte in den letzten 20 Minuten etliche Ballkontakte und eine gute Torchance, die er aber nicht nutzen konnte.

Nach dem 2:2 bei Inter Mailand in der Vorwoche haben die Gladbacher weiter gute Chancen auf das Erreichen der K.o.-Runde. Am kommenden Dienstag steht in der hammerharten Gruppe B das Spiel bei Tabellenführer Schachtjor Donezk an.

Ebenfalls am Dienstag nächster Woche kommt es zum Duell zwischen Real Madrid von Thibaut Courtois und Eden Hazard und Inter Mailand von Romelu Lukaku und Radja Nainggolan. (dpa/cre)

Nachfolgend alle Ergebnisse von Dienstag auf einen Blick:

3 Antworten auf “2:2 gegen Real für Gladbach am Ende sogar enttäuschend – Eden Hazard eingewechselt”

    • @Eifel_er: Der Sport im Fernsehen ist doch das einzige, was den Leuten noch bleibt. Allgemein können wir uns glücklich schätzen, in dieser Zeit, wo alles abgesagt werden muss, dass wir wenigsten gefahrlos fernsehen können. Die Sportler im Fernsehen werden übrigens regelmäßig getestet und leben, genau wie wir, in einer „Blase“.

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern