EURO 2024

Fall von Fahrerflucht in St. Vith: Schülerin verletzt

Am Mittwochmorgen um 8.17 Uhr wurde in der Wiesenbachstraße in St. Vith eine Schülerin beim Überqueren der Straße auf dem Fußgängerüberweg von einem grauen Pkw der Marke Toyota angefahren und hierbei verletzt.

Wie die Polizeizone Eifel meldet, setzte der Fahrer (etwa 60-65 Jahre, graues Haar) nach dem Unfall seine Fahrt einfach fort.

Die Polizei bittet daher die Bevölkerung, eventuelle Hinweise unter folgender Telefonnummer mitzuteilen: 080/291410.

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern