Leute von heute

Beim Diebstahl von Baumaterial auf frischer Tat ertappt und festgenommen

Ein Dienstfahrzeug der Polizeizone Weser-Göhl im Einsatz. Foto: OD

Einen Fall von Diebstahl von Baumaterial meldet die Polizeizone Weser-Göhl in ihrem Bericht von Dienstag, 07/07.

Am Montag, 06/07, gegen 20.40 Uhr war einer Polizeistreife in der Altenberger Straße in Hergenrath ein Lieferwagen mit deutschem Kennzeichen aufgefallen, der auf Höhe einer Baustelle mit eingeschalteten Warnlichtern stand.

Eine Person war damit beschäftigt, eingepackte Pakete mit Fliesen zügig in den Lieferwagen zu laden. Als die Polizisten die Situation überprüfen wollten, stellten sie fest, dass sich noch eine weitere Person auf der Ladefläche im Lieferwagen befand.

Diese Person schien sich bewusst zu verstecken. Nach Kontaktaufnahme mit dem Bauherrn, der weder die Personen noch das Fahrzeug kannte, stellte sich heraus, dass die beiden Personen bei dem Diebstahl der Fliesen auf frischer Tat durch die Polizisten ertappt worden waren.

Die beiden Männer im Alter von 44 und 35 Jahren wurden auf Anweisung der Staatsanwaltschaft ihrer Freiheit entzogen. Der Lieferwagen wurde sichergestellt.

9 Antworten auf “Beim Diebstahl von Baumaterial auf frischer Tat ertappt und festgenommen”

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern