1. SILVIA WU AMMANN

    ES IST EINE SCHANDE FÜR DIE MESCHHEIT???‘ ES IST AN DER ZEIT, DAS MAN ASSAT ZU RECHENSCHAFT ZIRHT. UND IHM SEIN GANZES GELD UND HAUS, VERMÖGEN WEGNIHMT. DIESER MAN IST NICHT FÄHIG SEIN VOLK EHRLICH ZU LEITEN. ES IST EINE SCHANDE DAS VOLK MUSS HUNGERN, UND ER HAT ESSEN???
    ICH BIN EIN GLÄUBER MENSCH, UND FÜR MICH SIND ALLE MENSCHEN GLEICH, UND JEDER HAT DAS RECHT AUF SEINEN GLAUBEN. EINES WEIS ICH ABER GENAU, GOTT IST FÜR ALLE GLEICH AUF DER GANZEN WELT. ES IST WICHTIG FÜR JEDER MENCH, BETTEN ZU GOTT, DIE GANZE WELT HAT NUR EIN GOTT, WICHTIG IST DAS JEDER DARAN GLAUBT, UND NICHT NUR DIESEN SINLOSEN KRIEG WEITER ZU FÜHREN.
    MANN MUSS BUTIN SO TÜRKEI, ASSAT, ALLE MÜSSEN EINMAL EHRLICH SEIN,
    UND ALLE DÖRFER, IN SYIEREN AUFBAUEN WIEDER. UND ZWAR MIT EM GELD, VON DIESEN SCHLIMMEN HERREN. DIE ALLES ABSTREITEN, UND NUR BETRÜGEN.
    WENN ICH JEDER TAG SEHE, DAS KEINE REGIRUNG FÄHIG IST, DEN KRIEG ZU BEÄNDEN, MIR BRICHT DAS HERZ, WENN ICH SEHE DIESE SCHREKLICHE BILDER, UND DIE VIELEN KINDER, DIE NICHTS DAFÜR KÖNNEN. UND JEDER TAG IMMER DIE VIELEN TOTEN.
    IN DER BIBEL STEHT DU SOLLST NICHT TÖTEN??????????

  2. SILVIA WU AMMANN

    Assat hat wiederholt, Gas gegen Kinder gesetzt.Man mus endlich Assat und Putin stopen? Was fählt denen ein die Hilfgüter für Medizin und Operationen, und Insolin zu verweigern?? Das ist unmenschlich. Putin wie Assat sind Abschaum für mich, und keine gute Menschen.Ich selber habe viele Sachen, Wolldecken, Kleider Schuhe, und Esswaren,Medizin gebetelt, und alles dem Roten Kreuz gebracht. Es ist unsere aller Pflicht um zu helfen. Und nicht einfach die Augen verschliesen, Und zusehen wie viele Menschen und Kinder noch Hungern, Und getötet werden.
    Wen alle sich jetzt darauf konzentieren, und sich ehrlich einigen, kan es endlich einen wirksamen Friedensprozess geben. Im Rahmen allerNationen, und Gläubigen Nationen
    Mit gutem Wille kann man das erreichen.
    silvia wu

    • SILVIA WU AMMANN

      Man muss endlich Putin wie Assat stoppen!! Was fählt denen ein die Hilfs Güter, für Medizin, und Operation so wie Insolin zu verweigern????
      Und die Esswaren so wie die nötigsten Sachen. Das ist entwürdigend.
      Ich selber habe viele Tage Kleider, Schuhe Kinder Sachen, Decken, gespendet und viele Sachen auch gebetelt von Kunden in meinem Laden. Auch Esswaren und Medizin., und dem Roten Kreuz gebracht. Es ist unsererer aller Pflicht um zu helfen, um Menschen in der Not zu geben was man kan. Und nicht einfach weg zu schauen, wie Assat weiter Menschen wie Kinder Verhungert lässt und sie Tötet.
      Für mich ist Assat wie Putin ABSCHAUM, das sind keine gute Menschen.???
      Und wen alle sich jetzt darauf konzentrieren, und sich einigen, kann es endlich einen wirksamen Friedensprozess geben. Im Rahmen aller Vereinten Nationen, und Gläubigen Menschen. Mit gutem Wille kann man das erreichen wen man will.
      silvia wu

    • Liebe Silvia, woher haben Sie Ihre Informationen zum Thema Assad und Putin? Wahrscheinlich aus deutschen Leitmedien, wie zb. Focus, Welt, Bild, ARD und ZDF, oder?
      Vielleicht ist Ihnen bereits aufgefallen, dass quasi alle das selbe berichten.

      Ihre Einstellung zum Thema Frieden ist völlig richtig und es ist bewundernswert, dass sie einer der wenigen Menschen sind, die sich mit diesem Thema überhaupt, etwas ausführlicher, befassen.
      Die heutige Gesellschaft in Europa kennt keinen Krieg mehr und weiß nicht, wie dieser anfängt und funktioniert.

      Ich schicke Ihnen einen link von einer Youtube Bloggerin, die diese Leitmedien, welche unsere Gesellschaft über Kriege „informiert“ und „aufklärt“, hinterfragt.
      Vor vier Jahren habe ich angefangen, ihre Videos zu sehen. Sie sind zwar ziemlich lang, aber sehr ausführlich und lehrreich.

      Vielleicht nehmen sie sich bloß mal eine viertel Stunde Zeit und schauen mal rein.

      https://youtu.be/V4bIScxOAIY

      Mir liegt auch sehr viel an Frieden in der Welt. Ich möchte nicht, dass meine Kinder und ich, jemals einen Krieg erleben müssen!

      Als einzelne Person, hat man auf sowas keinen Einfluss.
      Aber man kann versuchen, sein Umfeld auf zu klären und eine „Gegen Öffentlichkeit“ herstellen.

      Sich verbinden um nicht mehr allein zu sein und somit an Einfluß auf das Geschehen in der Welt zu gewinnen!

      Es würde mich sehr freuen, wenn Sie sich die viertel Stunde nehmen und mir ein Kommentar, zu dem Video, zu kommen lassen :-)

      Vielen Dank und einen schönen Abend.

          • Sind Polizisten als Zeugen geeignet ?

            @ KH1B

            Selbstverständlich, aber nicht die.
            Wer in Deutschland verbeamtet wird leistet einen Eid auf die Verfassung des Landes. Wie lässt sich das mit einer Gesinnung vereinbaren die gegen diese Verfassung und gegen dieses Land gerichtet ist?
            Beamte, ob Polizisten, Lehrer oder sonstige, die diesen Organisationen angehören oder für extreme Parteien kandidieren, die sich in Worten und Taten als Gegner der Verfassung darstellen gehören aus dem Dienst entfernt.

            • LosKotzos

              Also EdiG, jetzt legen sie sich aber weit aus dem Fenster.

              Sie behaupten also das Menschen die dem System kritisch gegenübertreten keinen Dienst
              für das „Volkswohl“ schieben dürfern.
              Für mich hat das eine mit dem anderen nichts zu tun.
              Nicht zu hinterfragen und loyal hinter der aktuell politischen Meinung zu stehen hatten
              die Deutschen schon mal.
              Spassfaktor 0.

              • @ LosKotzos

                Wer einen Eid leistet das Land (in dem Falle Deutschland), seine Bürger und seine Verfassung zu schützen kann nicht in einer Partei Mitglied sein die genau gegenteilige Positionen vertritt.
                Eine kritische Sicht der Dinge wird dann zum Problem wenn sich die Kritik in Gewalt und Rassismus manifestiert.
                Jedem steht es frei sich für eine bessere Republik einzubringen. Wer aber den Staat und seine Institutionen bekämmpft und abschaffen will hat im Staatsdienst nichts verloren.

      • SILVIA WU AMMANN

        Guten Morgen
        Danke für Antwort, so bald ich Zeit habe werde ich das Video anschauen. Ich habe all mein Wissen von meinem Schatz, er ist Arzt und ist in Syrien um zu helfen.
        Und wir alle Menschen können uns das gar nicht vorstellen was dort alles ab geht?
        es ist eine Schande und Grausam. Viele von uns geht es noch gut, und haben ein Dach über dem Kopf zum schlafen.
        Für mich ist das sehr schwer,ich bin jetzt 19 Monate ohne meinen Schatz, und bette das er eines Tages nach Hause bald kommt. Ich werde weiter Sammeln für Syrien, das ist meine Pflicht den Kinder, und den Menschen zu helfen.
        Eines weis ich genau, Gott wird eines Tages Assat zur Rechenschaft ziehen.Und ich hoffe das Assat man anklagen tut für Kriegsverbrechen. Er muss bestraft werden, so auch Putin. Ich Wünsche mir so sehr das es auf der ganzen Welt wieder so wird, wie es Früher war, und die Menschen wieder miteinander Reden. Und egal was man für ein Landes- man ist,
        silvia wu

  3. silvia wu

    Hallo Herr karlh berens

    Ich konnte endlich wieder einmal lachen, ja das Leben und die Welt ist nicht mehr in Ordnung, und vor allem in Syrien, und niemand weis wenn der Krieg endet, und es endlich Frieden gibt. s.wu

  4. Polarlicht

    Assad ist ein Massenmörder am eigenen Volk! Nicht mehr und nicht weniger! Wie ein gebildeter Mensch, was Sie doch für sich in Anspruch nehmen, Herr Behrens, so einen geistigen Mist von sich geben kann, ist mir unbegreiflich!! Wahrscheinlich war Sadam Hussein für Sie auch ein Mann, der seine Landsleute liebte , und nur das Beste wollte, als er seine Senfgasbomben auf die selbigen geworfen hat?!

Hinterlasse eine Antwort

Desktop Version anfordern