Leute von heute

CHIO MediaNight 2019 in Aachen: „Printen-König“ Hermann Bühlbecker empfängt wieder viele Promis

Hermann Bühlbecker im Juni 2019 in Berlin, wo ihm, stellvertretend für die Lambertz-Gruppe, der renommierte Award „Superbrands Germany“ überreicht wurde. Nominiert waren 44 Top-Marken (darunter adidas, BUNTE, FC Bayern München, Miele, RTL und Katjes) Foto: Lambertz-Gruppe

Zum CHIO in Aachen werden auch diesmal wieder über 360.000 begeisterte Reitsportfans erwartet. Genauso zieht das beste Reitturnier der Welt auch viele Promis in die Kaiserstadt.

Glanzvolles Ereignis und beliebtes Come-Together ist diesbezüglich die „MediaNight“ des CHIO, die an diesem Dienstag, 16. Juli, im Rahmen der Eröffnungsfeier stattfindet und zu der rund 1.000 prominente Gäste erwartet werden.

Mitgastgeber der Veranstaltung ist traditionell Hermann Bühlbecker, Alleininhaber der Aachener Lambertz-Gruppe, der auch Beirat beim CHIO-Ausrichter, dem Aachen-Laurensberger Rennverein e.V., ist. Zudem ist die Lambertz-Gruppe langjähriger CHIO-Sponsor und stiftet ebenfalls traditionell den „Lambertz-Preis der Nationen“ der Dressurreiter, der an diesem Samstag, 20. Juli, ausgetragen wird.

Auf der persönlichen Einladungsliste von Prof. Hermann Bühlbecker zur Media-Night 2019 stehen auch diesmal wieder zahlreiche Prominente, Persönlichkeiten und Freunde, die ihre Teilnahme zugesagt haben.

Lambertz-Chef Hermann Bühlbecker (M) begrüßt den Schauspieler Mario Adorf und die Burlesque-Tänzerin Dita Von Teese zur „Lambertz Monday Night“ im Januar 2018. Foto: Henning Kaiser/dpa

Dazu gehören u.a. Boris Becker, John Savage (US-amerikanischer Filmschauspieler u.a. „Die durch die Hölle gehen“ „Hair“, „Der Pate 3“, „Die Schöne und das Biest“, „Star Trek: Raumschiff Voyager), Nastassja Kinski (Schauspielerin und Golden Globe Preisträgerin), Eveline Hall (Schauspielerin und Model,) Sonja Kirchberger (Österreichische Schauspielerin,) Rosanna Davison (Miss World 2003, Tochter von Chris de Burgh), George McCrae (US-amerikanischer Pop- und R&B-Sänger, z.B. „Rock me baby“), Valerie Campbell (Mutter von Naomi Campbell).

Zudem auch: der CDU-Politiker Wolfgang Bosbach, Günther Klum (Modelmanager, Vater von Heidi Klum), Marie-Luise Marjan (Schauspielerin), Dr. Ute Ohoven Sonderbotschafterin der UNESCO), Tom Buhrow (Intendant des WDR), Robert Pölzer (Chefredakteur Bunte) sowie die Top-Models Sayana Ranjan (Zweitplatzierte GNTM 2019,) Toni Dreher-Adenuga (Siegerin GNTM 2018), Julianna Townsend (Zweitplatzierte GNTM 2018), Klaudia Giez (Publikumsliebling GNTM 2018), Kim Hnizdo (Siegerin GNTM 2016) und Anna Hiltrop (Top-Model).

Hermann Bühlbecker freut sich auf die sportlichen Höchstleistungen, das unvergleichliche Turnierflair und auf das Top-Event am Dienstagabend: „Die faszinierende Mischung aus großen Sport, großen Emotionen und Glamour, die der CHIO fast magisch und weltweit ausstrahlt, ist einmalig und ein besonderes Erlebnis. Diese außergewöhnlichen Attribute gelten auch für die ‚CHIO MediaNight‘, die wir gerne mittragen und wieder zu einem unver-gesslichen Highlight gestalten wollen“.

Zum Thema siehe auch folgenden Artikel auf OD:

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern