Nachrichten

Bayern München entgeht bei Hertha BSC dem Pokal-K.o. – Auch Schalke im Viertelfinale

06.02.2019, Berlin: Herthas Karim Rekik (l) und Bayerns Robert Lewandowski kämpfen um den Ball. Foto: Kay Nietfeld/dpa

Der FC Bayern hat bei Hertha BSC viel Mühe, zieht aber trotzdem ins Viertelfinale des DFB-Pokals ein. Die Berliner sind nah an der Überraschung, das Finale im eigenen Stadion bleibt jedoch ein Traum.

Trotz eines groben Patzers von Mats Hummels bleibt der FC Bayern München zumindest im DFB-Pokal im Titelrennen. Kingsley Coman köpfte die Münchner am Mittwoch im ausverkauften Olympiastadion bei Hertha BSC in der Verlängerung ins Viertelfinale des nationalen Fußball-Cups.

In dem Pokalfight hatte ein Aussetzer von Hummels, den Davie Selke in der 67. Minute mit dem zwischenzeitlichen 2:2 bestraft hatte, die Gastgeber noch einmal hoffen lassen. Doch Coman (98.) sorgte vor 74.667 Zuschauern für den insgesamt verdienten 3:2 (2:2, 1:1)-Sieg der Bayern.

06.02.2019, Gelsenkirchen: Ein Foto vom ehemaligen Manager Rudi Assauer ist auf dem Videowürfel zu sehen. Heute wurde bekannt, dass der ehemalige Manager von Schalke gestorben ist. Foto: Ina Fassbender/dpa

Zuvor hatte Maximilian Mittelstädt den Berliner Bundesligisten erst in Führung gebracht (3.) und Serge Gnabry für den Rekord-Pokalsieger doppelt getroffen (7./49.).

Mit dem FC Schalke 04, RB Leipzig und dem FC Augsburg haben am Mittwoch drei weitere Fußball-Bundesligisten den Einzug ins Viertelfinale des DFB-Pokals geschafft.

Wenige Stunden nach dem Tod von Clublegende Rudi Assauer gewann der FC Schalke sein Heimspiel gegen Fortuna Düsseldorf mit 4:1 (1:0). Leipzig siegten zuvor gegen den Bundesliga-Konkurrenten VfL Wolfsburg ohne große Mühe mit 1:0 (1:0) durch. Augsburg gewann ebenfalls mit 1:0 beim Zweitligisten Holstein Kiel.

Bereits am Vortag hatten Werder Bremen sowie die Zweitligisten Hamburger SV, SC Paderborn, und der 1. FC Heidenheim die Runde der letzten Acht erreicht. Die Viertelfinalspiele werden am 2./3. April ausgetragen, die Halbfinalbegegnungen finden am 23./24 April statt. Das Finale in Berlin wird am 25. Mai angepfiffen. (dpa)

Zum Thema siehe auch folgende Artikel auf OD:

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern