Leute von heute, Wer wird „Ostbelgier des Jahres“?

ALLES NUR SATIRE – Die Macrons zu Besuch in Belgien

19.11.2018, Brüssel: Königin Mathilde von Belgien wird begrüßt von Emmanuel Macron, Präsident von Frankreich. (Zum Vergrößern Bild anklicken). Foto: Benoit Doppagne/BELGA/dpa

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron und seine Frau Brigitte befinden sich seit Montag auf Staatsbesuch in Belgien.

Am Montagmorgen wurden Präsident und Gattin von König Philippe und Königin Mathilde im Königspalast empfangen. In den dortigen Räumlichkeiten werden sie auch während ihrer zweitägigen Visite untergebracht sein.

Am Montag traf Macron mit Belgiens Premier Charles Michel im Egmont-Palast in Brüssel zusammen. Für Montagnachmittag war ein Besuch von Gent geplant. Dort standen ein Besuch des Kunstmuseums und ein Empfang im Rathaus an. Am Dienstag wird das Präsidentenpaar in der Brüsseler Gemeinde Molenbeek erwartet.

Nach Angaben des Elysée-Palasts ist der Besuch Macrons der erste offizielle Staatsbesuch eines französischen Präsidenten in Belgien nach 47 Jahren. 1971 war es Präsident Georges Pompidou, der in Belgien empfangen wurde.

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern