Nachrichten

Achtung, es wird stürmisch und regnerisch!

2021 werden wir wohl den feuchtesten Sommer seit Beginn der Messungen erleben. Foto: Shutterstock

So angenehm das Wetter bis Pfingstmontag auch war, so ungemütlich soll es ab Dienstag werden. Das prophezeien jedenfalls die Meteorologen in Belgien. In den kommenden 48 Stunden soll’s draußen ziemlich heftig werden.

Die Wetterbedingungen werden sich in der Nacht zum Dienstag und im Laufe des Dienstags drastisch verschlechtern. Ein Tief zieht von Irland zur  Nordsee. In der Nacht befindet es sich über England.

Bereits am Dienstagmorgen wird es im Westen und Süden Belgiens heftig regnen und der Wind immer stärker. Im Laufe des Tages breitet sich die Schlechtwetterfront auf ganz Belgien aus.

Hatte man bisher beklagt, dass zu wenig Regen gefallen sei (siehe Artikel an anderer Stelle), so ist jetzt mit einer Niederschlagsmenge von 15 bis 20 Litern pro Quadratmeter an der Küste und 8 bis 15 Litern pro Quadratmetern im Landesinnern zu rechnen. Ein örtliches Gewitter ist nicht auszuschließen.

Starkregen und heftiger Wind könnten am Dienstag und Mittwoch den Autofahrern Probleme bereiten. Foto: OD

Die Windstärke nimmt im Laufe des Dienstags zu mit Stärken von 90 bis 95 km/h an der Nordsee und 75 bis 85 km/h im Landesinnern. In den Provinzen Namur und Luxemburg ist der Wind nicht stärker als 65 bis 75 km/h.

Nur selten lässt sich am Dienstag die Sonne blicken. Allenfalls im Nachmittag kann es einige sporadische Aufheiterungen geben. Die Temperaturen sinken auf 11 Grad in Hochbelgien und 16 Grad im Landesinnern und an der Küste.

Am Mittwoch weht immer noch ein starker Wind aus westlicher Richtung, 60 bis 80 km/h. Die Sonne wird wieder häufiger scheinen, um die Mittagszeit ist allerdings mit Schauern zu rechnen. Die Temperaturen liegen zwischen 15 und 20 Grad.

In der zweiten Wochenhälfte wird es wieder milder. Am kommenden Wochenende steigen die Temperaturen auf 24 bis 26 Grad.

Zum Thema Wetter siehe auch folgenden Artikel auf „Ostbelgien Direkt“:

 

Eine Antwort auf “Achtung, es wird stürmisch und regnerisch!”

Antworten

Impressum Datenschutzerklärung
Desktop Version anfordern