Leute von heute

Roller Bulls

Die Mannschaft der Rollerbulls (Saison 2012-2013).

Es sieht ganz danach aus, dass die St.Vither Rollstuhl-Basketball-Mannschaft der Roller Bulls nach nur einem Jahr in der 1. Bundesliga zum Abstieg in die 2. Klasse gezwungen sein wird. Es müsste schon noch ein Wunder geschehen, und selbst ein Wunder würde vielleicht zum Klassenerhalt nicht einmal reichen.

Die Roller Bulls verloren am Samstagabend das vorentscheidende Meisterschaftsspiel gegen den Tabellennachbarn Hamburg im St.Vither Sportzentrum mit 61:67. Zur Halbzeit hatten sie noch 37:33 geführt.

Zurück zum Wunder: Dieses wäre nur möglich, wenn St.Vith die letzten vier Spiele allesamt gewinnt, und selbst in diesem Fall wären die Roller Bulls noch auf fremde Schützenhilfe angewiesen.

Es sieht also danach aus, dass die „Bulls“ ein Jahr nach dem Wiederaufstieg den Weg in die Zweitklassigkeit antreten müssen.

Hinterlasse eine Antwort

Desktop Version anfordern